Anleitung: Erdbeeren anbauen

This store requires javascript to be enabled for some features to work correctly.

  • ✓ Kostenloser Versand ab 200€
  • "Fantastische Produkte! Sowohl stilvoll als auch langlebig"
  • ✓ 1 Jahr Garantie
  • ✓ Schwedisches Design, Funktion und Langlebigkeit
  • ✓ Jetzt kaufen, später bezahlen mit Klarna
  • ✓ Lieferung zwischen 1-3 Tagen weltweit
  • "Liebe! Erstaunliche Produkte. Danke!"
How to: Grow Strawberries - by Benson - Swedish Design

Anleitung: Erdbeeren anbauen

Der Erdbeeranbau ist ein unterhaltsames und köstliches Gartenprojekt für die ganze Familie. Nur wenige Dinge schmecken so gut wie frische, selbst angebaute Erdbeeren. Mit diesem Leitfaden möchten wir Ihnen dabei helfen, diese herrlichen Beeren kennenzulernen. Als Erstes sollten Sie überlegen, ob Sie die Pflanze aus Samen pflanzen oder mit einer kleinen Pflanze beginnen möchten. Wenn Sie mit der Aussaat beginnen, können Sie sie früh im Frühjahr im Haus säen. Dies kann als unterhaltsames Projekt in einem kleinen Gewächshaus oder sogar in einem Eierkarton erfolgen. Um Samen zu säen, geben Sie zunächst Erde in den Behälter, den Sie verwenden möchten, gießen Sie dann, bis die Erde feucht ist, und legen Sie dann die Samen auf die Erde. Stellen Sie Ihren Behälter an einen sonnigen Ort. Sobald die Erdbeerpflanze begonnen hat, sich zusammenzuhalten und einen Wurzelballen zu entwickeln, können Sie sie in einen größeren Topf oder Plastiktöpfe umpflanzen, wenn Sie sie im Freien pflanzen möchten. Wenn Sie Setzlinge im Freien pflanzen, ist es wichtig, dies nicht zu früh zu tun, da sie Frost nicht vertragen. Je nach Erdbeersorte können Sie fertige Pflanzen in die Erde, in ein Gewächshaus, in Töpfe oder in Hochbeete pflanzen.

 

So pflanzen Sie Erdbeeren Schritt für Schritt:

  1. Wählen Sie zunächst einen gut durchlässigen Standort mit viel Sonne und Schutz.
  2. Befreien Sie den Bereich von Unkraut.
  3. Lockern Sie den Boden und mischen Sie Dünger oder Kompost unter. 
  4. Graben Sie ausreichend tiefe Löcher für den gesamten Wurzelballen mit einem Abstand von ca. 35 cm. Wenn Sie in Töpfe pflanzen, platzieren Sie eine Pflanze pro Topf.
  5. Pflanzen Sie Ihre Erdbeerpflanze in das Loch. Stellen Sie sicher, dass sich der gesamte Blattteil über dem Boden befindet. 
  6. Bewässern Sie und markieren Sie die Standorte der einzelnen Sorten, wenn Sie verschiedene Arten pflanzen. 

Was brauche ich?

  • Handwerkzeug Spaten
  • Deluxe-Bewässerungsschlauch
  • Gießkanne
  • Unkrautentferner
  • Wie
  • Gartenmarkierungen
  • Deluxe-Gartenschere

    Wie und wann pflanze ich Erdbeeren?

    Die besten Ergebnisse erzielt man, wenn man Erdbeeren zum richtigen Zeitpunkt pflanzt. Es ist jedoch erwähnenswert, dass Erdbeeren nach etwa einem Jahr die beste Ernte einbringen, wenn sie erst einmal kräftiger und widerstandsfähiger geworden sind. Allerdings bringen Erdbeeren auch im ersten Jahr eine Ernte ein und sind eine tolle Pflanze, mit der Sie Ihr Gartenabenteuer beginnen können.

    Wenn Sie Ihre Erdbeeren zum ersten Mal pflanzen, ist es wichtig, dies zu tun, nachdem Sie völlig sicher sind, dass es keinen Frost gibt, da die Blätter Frost nicht sehr gut vertragen. Wenn Sie dennoch früher pflanzen möchten, sollten Sie Ihre Erdbeeren entweder in einen Topf o.ä. stellen, um sie nachts ins Haus zu bringen, oder die Blätter mit einer Vliesabdeckung schützen. Wählen Sie idealerweise einen Standort mit viel Sonne, aber wenig Wind und guter Drainage. Das Positive ist, dass Erdbeerpflanzen in den meisten Behältern gedeihen. Egal, ob Sie sie in einem Topf, einem Hochbeet, in einem Gewächshaus oder in freier Erde haben möchten, Sie können Erdbeeren pflanzen.

    Um den Erdbeeren genügend Platz zu geben, empfiehlt es sich, sie in Reihen zu platzieren, mit einem Abstand von etwa 35 cm zwischen den Pflanzen in derselben Reihe und 50 cm zwischen den Reihen. Wenn es an der Zeit ist, Ihre Pflanzen auszupflanzen, befreien Sie zunächst die Fläche von Unkraut, lockern Sie dann den Boden und fügen Sie Dünger oder Kompost hinzu. Danach können Sie Ihre Reihen vorbereiten, wenn Sie in ein Hochbeet oder in freistehende Erde pflanzen. Wenn Sie in einen Topf pflanzen, graben Sie einfach ein Loch, das tief genug für den gesamten Wurzelballen ist. Setzen Sie dann Ihre Pflanze in das Loch und bedecken Sie es vorsichtig mit Erde. Stellen Sie sicher, dass sich die gesamte „Krone“ der Pflanze über der Erde befindet. Es sollten keine Blätter eingegraben werden.

     

    Wie pflege und gieße ich meine Erdbeeren?

    Ihre Erdbeeren sind jetzt gepflanzt, aber was nun? Erdbeeren sind eine Pflanze, die gerne morgens gegossen wird, damit die Blätter abends richtig trocknen können. Hierfür kann die Bewässerung mit einem Schlauch mit Sprühdüse oder einer Kanne mit breitem Kopf hilfreich sein. Sie haben vielleicht bemerkt, dass Erdbeerplantagen oft Stroh in den Reihen haben; Dieser ist so ausgelegt, dass er Unkraut fernhält. Vertrauen Sie also den Profis und besorgen Sie sich etwas Stroh zum Ausbreiten. Behalten Sie das Unkraut die ganze Saison über im Auge, damit Ihre Erdbeeren nicht um Nährstoffe, Sonnenlicht und Wasser konkurrieren müssen.

    Wenn Sie Ihre Erdbeeren in einem Hochbeet oder auf einem freistehenden Grundstück gepflanzt haben, können sie den Winter im Freien überstehen. Denken Sie jedoch daran, sie im Herbst zurückzuschneiden, um Frostschäden zu vermeiden. Wenn Sie sie in einen Topf gepflanzt haben, sollten Sie sie im Winter an einem kühlen, aber nicht kalten Ort drinnen aufstellen; Wenn Sie einen Wurzelkeller haben, ist dieser perfekt dafür.

     

    Wie ernte ich meine Erdbeeren?

    Die Erntezeit Ihrer Erdbeeren variiert je nachdem, wann Sie sie gepflanzt haben. Wenn es sich jedoch um das erste Jahr Ihrer Pflanzen handelt, sind sie später als im Hochsommer erntereif. Sie wissen, dass sie fertig sind, wenn sie eine schöne rote Farbe haben und sich fest anfühlen.

     

    Wir von By Benson empfehlen diese Produkte:

     

    Deluxe Gießkanne

    Deluxe-Bewässerungsschlauch

    Handwerkzeug Spaten

    Deluxe-Gartenschere

    Wie

    Unkrautentferner

    Gartenmarkierungen

    Wussten Sie, dass wir ein von unserer Gründerin Anna Benson geschriebenes Buch über Erdbeeren haben? Dort finden Sie alles, was Sie über diese schönen roten Beeren wissen müssen.

     

     

    Viel Glück beim Erdbeeranbau!

     

    Schlagwörter: berries, Garden hacks, How-to, planting

    Einen Kommentar hinterlassen

    Vereinigte Staaten (USD $)
    Deutsch
    Currency
    Vereinigte Staaten (USD $)
    • Ägypten (EGP ج.م)
    • Afghanistan (AFN ؋)
    • Ålandinseln (EUR €)
    • Albanien (EUR €)
    • Algerien (DZD د.ج)
    • Andorra (EUR €)
    • Argentinien (EUR €)
    • Armenien (EUR €)
    • Aserbaidschan (AZN ₼)
    • Australien (AUD $)
    • Belarus (EUR €)
    • Belgien (EUR €)
    • Bolivien (BOB Bs.)
    • Bosnien und Herzegowina (EUR €)
    • Brasilien (EUR €)
    • Bulgarien (EUR €)
    • Cabo Verde (CVE $)
    • Chile (EUR €)
    • Costa Rica (CRC ₡)
    • Dänemark (DKK kr.)
    • Deutschland (EUR €)
    • Ecuador (USD $)
    • Estland (EUR €)
    • Finnland (EUR €)
    • Frankreich (EUR €)
    • Französisch-Guayana (EUR €)
    • Französische Südgebiete (EUR €)
    • Georgien (EUR €)
    • Gibraltar (GBP £)
    • Griechenland (EUR €)
    • Guyana (GYD $)
    • Indonesien (IDR Rp)
    • Irland (EUR €)
    • Island (EUR €)
    • Israel (ILS ₪)
    • Italien (EUR €)
    • Japan (JPY ¥)
    • Kanada (CAD $)
    • Kolumbien (EUR €)
    • Kosovo (EUR €)
    • Kroatien (EUR €)
    • Lettland (EUR €)
    • Liberia (EUR €)
    • Libyen (EUR €)
    • Liechtenstein (EUR €)
    • Litauen (EUR €)
    • Luxemburg (EUR €)
    • Malta (EUR €)
    • Marokko (MAD د.م.)
    • Mauritius (MUR ₨)
    • Mexiko (MXN $)
    • Monaco (EUR €)
    • Montenegro (EUR €)
    • Neuseeland (NZD $)
    • Niederlande (EUR €)
    • Nordmazedonien (EUR €)
    • Norwegen (NOK kr)
    • Österreich (EUR €)
    • Paraguay (PYG ₲)
    • Peru (PEN S/.)
    • Polen (PLN zł)
    • Portugal (EUR €)
    • Republik Moldau (EUR €)
    • Rumänien (RON Lei)
    • Schweden (SEK kr)
    • Schweiz (CHF CHF)
    • Serbien (EUR €)
    • Seychellen (EUR €)
    • Sint Maarten (ANG ƒ)
    • Slowakei (EUR €)
    • Slowenien (EUR €)
    • Spanien (EUR €)
    • Sudan (EUR €)
    • Südafrika (EUR €)
    • Südgeorgien und die Südlichen Sandwichinseln (GBP £)
    • Südkorea (KRW ₩)
    • Suriname (EUR €)
    • Tansania (TZS Sh)
    • Trinidad und Tobago (TTD $)
    • Tschechien (CZK Kč)
    • Türkei (EUR €)
    • Tunesien (EUR €)
    • Ukraine (EUR €)
    • Ungarn (HUF Ft)
    • Uruguay (UYU $)
    • Vatikanstadt (EUR €)
    • Venezuela (USD $)
    • Vereinigte Staaten (USD $)
    • Vereinigtes Königreich (GBP £)
    • Zypern (EUR €)
    Language
    Deutsch
    • English
    • português
    • Italiano
    • Nederlands
    • svenska
    • Dansk
    • Suomi
    • norsk
    • Deutsch
    • Español
    • français
    • Polski
    • Ελληνικά
    x